Lernen für die Fahrschule: Tipps & Tricks für Schüler

Führerschein AppEine allseits beliebte Antwort auf die Frage „Muss man für die Fahrschule viel lernen?“ ist: „Kommt drauf an!“ Pauschal lässt sich die Frage nicht beantworten, denn jeder Fahrschüler ist anders. Dennoch kann man sagen, dass es sehr wichtig ist, für die Fahrschule zu lernen und man besonders den Gang zur Prüfung ernst nehmen sollte. Jeder Autofahrer trägt eine große Verantwortung im Straßenverkehr und man sollte bestens gewappnet sein, um sich richtig zu verhalten. Es zahlt sich also für jeden aus, wenn man für die Fahrschule lernt.
Lizenzen mangelt.

Wie läuft das Lernen in der Fahrschule ab?

Der Lehrplan für die Theoriestunden ist von Fahrschule zu Fahrschule unterschiedlich. Aber für alle Fahrschulen und ihren Theorieunterricht sind 14 Pflichtveranstaltungen vorgesehen, in denen genauso viele Themen behandelt und von Fahrschülern erlernt werden. Es gibt Fahrschulen, die bieten bestimmte Ferienkurse an, sodass man die Theorie in einem Zug absolvieren kann. Der Fahrschüler sollte sich im Vorfeld informieren, welche Fahrschule vom Lehrplan zeitlich am besten zu ihm passt, um nicht in Verzug zugeraten. Jeder Fahrschüler hat nach Einreichung des Antrages beim Bürgeramt ein Jahr Zeit den Führerschein zu bestehen. Wenn man sich richtig auf das Fahrschule-Lernen konzentriert und gute Lehrmittel zur Verfügung gestellt bekommt, sollte das Bestehen des Führerscheins kein Problem darstellen.

Gemeinsam mit Fahrschulgenie und deiner Fahrschule lernen

Ein sehr empfehlenswertes Lehrmittel nennt sich Fahrschulgenie. Dieses Programm ist eine ideale Ergänzung zum Fahrschule Lernen. Ob Computer, Tablet oder Smartphone Fahrschulgenie unterstützt Fahrschüler beim Theorielernen. Mit den offiziellen Fragebögen von TÜV und DEKRA haben die Fahrschüler die Möglichkeit, ihr Wissen zu kontrollieren und durch Wiederholungen zu festigen. Außerdem haben sie die Möglichkeit, eine echte Prüfungssituation zu simulieren und somit wird auch die Angst vor der realen Prüfung genommen. Für die App gibt es ein tolles Highlight: Mit dem Genie-Duell können sich Fahrschüler bundesweit mit ihresgleichen duellieren und gegeneinander antreten. Der Ehrgeiz, der durch das Spielen entsteht, fördert die Motivation und den Lernerfolg, sodass das Lernen für die Fahrschule mit Links gepackt wird. Erkundigt euch direkt in der Fahrschule eures Vertrauens nach Fahrschulgenie – und startet das Lernen mit Spaß.