Fahrprüfung Theorie: Mit Spaß für die Prüfung lernen

fahrprüfung theorieDie Fahrprüfung Theorie steht bei den Fahrschülern als erste Hürde auf dem Weg zum Führerschein an. Sie ist nicht so aufregend wie die praktische Fahrprüfung, erfordert aber ebenso viel Vorbereitung. Die in der Fahrschule behandelte Theorie der Fahrprüfung muss von den Fahrschülern zur Prüfung gelernt werden. Denn nur durch eine intensive und gute Vorbereitung kann die theoretische Fahrprüfung bestanden werden.

Einfach für die Fahrprüfung Theorie lernen

Die Theorie-Fahrprüfung lernt sich am besten durch die Nutzung der offiziellen Prüfungsbögen von TÜV und DEKRA. Hier sind alle Fragen vorhanden, die in der Fahrprüfung Theorie gestellt werden können. Somit wird der Fahrschüler durch diese Methode sehr gut auf die Prüfung vorbereitet. Mit Papierbögen, wie früher, wird heute kaum noch gelernt, da dies viel zu umständlich ist. Fahrschüler greifen lieber auf die digitalen Übungsbögen zurück. Diese haben den Vorteil, dass die Auswertung unkomplizierter ist und die Bögen jederzeit problemlos wiederholt geübt werden können. Dabei lassen sich die Online-Bögen nicht nur zu Hause am Computer bearbeiten. Auch von unterwegs kann mit dem Smartphone darauf zugegriffen und somit für die Fahrprüfung Theorie gelernt werden.

Fahrprüfung Theorie: Übungsbögen online abrufen

Die flexiblen Online-Angebote erleichtern das Lernen für die Theorie Fahrprüfung. Da auch die eigentliche Prüfung digital stattfindet, kann sich der Fahrschüler schon an das Aussehen der Prüfungsfragen gewöhnen. Nur wer mit den offiziellen Prüfungs-Theoriefragen lernt, ist auch gut vorbereitet. Leider gibt es viele Angebote online – besonders kostenlose – die das nicht gewährleisten. Daher ist bei der Auswahl des passenden Angebots darauf zu achten, dass ausschließlich anhand der offiziellen Prüfungsbögen von TÜV und DEKRA gelernt wird. Oft haben Fahrschulen Angebote, die sie empfehlen können.

Vorbereitung auf die Fahrprüfung Theorie mit Fahrschulgenie

Fahrschulgenie ist das neue Online-Lerncenter zur optimalen Vorbereitung auf die die Fahrprüfung Theorie. Der Fahrschüler kann sich aussuchen, wie er oder sie für die Prüfung lernen möchte: Am PC, per Tablet oder per Smartphone App für iPhone oder Android. Geübt werden die offiziellen Prüfungsbögen von TÜV und DEKRA. Motivation zum Lernen wird einerseits damit gefördert, dass für Lernerfolge dem Fahrschüler Trophäen verliehen werden. Andererseits bietet die App Zusatzfunktionen, die eine spielerische Komponente zum Lernen hinzufügen. Im Genie-Duell können sich Fahrschüler in ganz Deutschland gegenseitig in 5 Runden mit jeweils 4 Fragen aus dem offiziellen Katalog der Theorie Fahrprüfung herausfordern. So wird der Lernstoff wiederholt und prägt sich ein. Daher wird Fahrschulgenie auch von Lernpsychologen empfohlen. Wer mit Fahrschulgenie lernt, dem fällt die Fahrprüfung Theorie so leicht wie nie. Fahrschulgenie ist in den Fahrschulen erhältlich – frag‘ Deinen Fahrlehrer!